Die geschlossene Tankstandsmessung ist eine wiederkehrende Frage und ein DP (Differenzdruck) Transmitter ist eines der besten Werkzeuge dafür. Tatsächlich ist die Grundgleichung einfach, aber es wird komplexer, sobald wir mit Faktoren wie Installation, Art des Differenzdrucktransmitters und mehr beginnen.

Impulslinie vs Kapillare

Impulslinien, “nasses Bein” und “trockenes Bein”

In einem geschlossenen Behälter kann das Produkt Gas, Dampf erzeugen oder ein Druckgefäß haben. Dies erfordert eine Kompensation mit der Niederdruckseite des Differenzdrucktransmitters. Das bringt uns zu Impulsen.

Wir nennen die beiden verschiedenen Impulslinien “nasses Bein” und “trockenes Bein”. Je nach Produkt müssen wir einen von ihnen verwenden. Zum Beispiel, wenn das Produkt Kondensat erzeugen kann, dann verwenden Sie das nasse Bein. Sonst kannst du mit dem trockenen Bein gehen.

Endress+Hauser
Deltabar M PMD55 Differenzdrucktransmitter mit Metallsensor 
in the shop from 1150 €
PMD55

Zunächst verbindet eine mechanische Struktur beide Seiten des Differenzdrucktransmitters zum Behälter. Nasse Beine haben Impulslinien gefüllt mit Flüssigkeit, und wir können verschiedene Flüssigkeiten in ihnen haben. Trockene Beine haben Säulen, gefüllt mit Dampf, Gas, oder was auch immer aus dem Prozess ohne Kondensat kommen kann.

Wir können sicherlich Probleme mit beiden Anlagen haben, wie Kondensat in trockenen Beinen und Lecks oder Clogs in nassen Beinen. Wir können diese Probleme mit den in diesem Artikel diskutierten Lösungen vermeiden, aber wir müssen nur das Konzept für den Mathe-Teil hier verstehen.

Differenzdrucktransmitter mit Kapillare

Impulslinien haben Nachteile, so dass jemand das Kapillarsystem geschaffen hat, um dieses Problem zu lösen. Offen gesagt, es ist schwierige, mit Kapillartransmittern zu arbeiten, aber sie lösen diese Impulsleitungsprobleme wie Verdunstung, Kondensation, Lecks, Clogs usw.

In einer Kapillareinrichtung montieren wir ein Fernsiegelsystem und eine Sensor-Membran im Prozess mit ölgefüllten Kapillaren. Wenn wir eine Kraft haben, die von der Membran des entfernten Siegels ablenkt, sendet es den Druck durch das Öl. Dann erfasst der Sender, um die Prozessmessung zu zeigen.

Wenn wir über ein Kapillarsystem sprechen, meinen wir in der Regel ein ausgewogenes System. Was soll das heißen? Im Grunde haben wir das gleiche Remote-Siegel und eine gleiche Länge der Kapillare auf jeder Seite des Senders. Theoretisch können wir Probleme mit Temperaturverschiebungen und anderen Problemen vermeiden.

Ausgefallene Optionen

Wir können noch mehr Lösungen finden, um die oben genannten Probleme mit Impulslinien und Kapillarsystemen anzugehen. Zum Beispiel hat eine Lösung einen neuen Weg, um die Kapillare zu kompensieren und somit Probleme mit dem ausgewogenen System zu reduzieren.

Wir haben auch elektronische Fernsensoren, die verschiedene Firmen mit unterschiedlichen Namen aufrufen. Anstatt eine mechanische Struktur oder ein Fernsiegelsystem haben wir einen Sensor, der digital kommuniziert. Diese Option behebt alle Probleme, die wir mit Impulslinien und Kapillarsystemen haben.

Berechnung der geschlossenen Behälterfüllstände anhand des Differenzdrucks

Die Grundlagen des Differenzdrucks

Zuerst können wir den Füllbereich mit einer Impulslinie mit einem trockenen Bein finden. Unten haben wir ein Beispiel, wo wir nur die Standardvitation der Prozessflüssigkeit haben, wobei der Sender auf der gleichen Füllebene wie die Nullmessung installiert ist.

Minimum = Füllung bei 0% = HP (SGP * H) – LP (SGF * H)
Maximum = Füllung bei 100% = HP (SGP * H) – LP (SGF * H)

  • HP = hoher Druck (high pressure)
  • LP = niedriger Druck (low pressure)
  • SGP = Spezifische Schwerkraft des Prozesses
  • SGF = Spezifische Schwerkraft der Flüssigkeit
  • H = Höhe
Endress+Hauser
Deltabar S PMD75 Differenzdrucktransmitter mit Metallsensor
in the shop from 1683 €
PMD75

Gespeichert von Null

Dieses Beispiel hat ein nasses Bein und den Sender unter dem Nullpunkt, den wir unterdrückte Null nennen.

Minimum = Füllung bei 0% = HP (SGs * h1)
Maximum = Füllung bei 100% = HP [(SGs * h1) + (SGP * H)]

  • HP = hoher Druck (high pressure)
  • LP = niedriger Druck (low pressure)
  • SGP = Spezifische Schwerkraft des Prozesses
  • SGS = Spezifische Schwerkraft des Siegels
  • H = Höhe
  • h1 = Höhe der unterdrückten Null
  • H2 = Höhe des Volltanks

Die Meßlatte höher setzen

In diesem dritten Beispiel haben wir den Mindestfüllstand in einem nassen Beinsystem erhöht.

Minimum = Füllung bei 0% = HP (SGP * h0) – LP(SGs * H2)
Maximum = Füllung bei 100% = HP (SGP * H+h0) -LP(SGs * H2)

  • HP = hoher Druck (high pressure)
  • LP = niedriger Druck (low pressure)
  • SGP = Spezifische Schwerkraft des Prozesses
  • SGS = Spezifische Schwerkraft des Siegels
  • H = Höhe
  • h1 = Höhe der unterdrückten Null
  • h0 = Höhe der Mindesthöhe
  • H2 = Höhe des Volltanks

Einschleichen in Kapillaren

Überprüfen wir nun ein Kapillarsystem. Die Mathe bleibt gleich, aber die Daten werden sich ändern.

Minimum = Füllung bei 0% = HP (SGP * h0) – LP (SGs * h)
Maximum = Füllung bei 100% = HP (SGP * H) – LP (SGs * h)

  • HP = hoher Druck (high pressure)
  • LP = niedriger Druck (low pressure)
  • SGP =Spezifische Schwerkraft des Prozesses
  • SGS = Spezifische Schwerkraft des Siegels
  • H = max. Höhe
  • h0 = min. Höhe
  • h = Höhe des vollen Tanks

Der mit dem elektronischen Sensor

Last but not least, wenn wir einen elektronischen Sensor haben, gehen wir zurück zu etwas wie einer trockenen Bein-Gleichung. Eine Membran verbindet sich direkt mit dem Tank.

Minimum = Füllung bei 0% = HP (SGP * H0)
Maximum = Füllung bei 100% = HP (SGP * H)

  • HP = hoher Druck (high pressure)
  • LP = niedriger Druck (low pressure)
  • SGP = Spezifische Schwerkraft des Prozesses
  • H = Höhe
  • H0 = Mindestniveau

Schlussfolgerung

Wir können Differenzdrucktransmitter für geschlossene Tankstandsmessung mit verschiedenen Setups verwenden. Wir haben die häufigsten aufgelistet, die wir als Basis verwenden können, um das Konzept zu verstehen und noch komplexere Prozesse zu berechnen.

Um mehr über Füllstandsmessung in einem geschlossenen Tank zu erfahren, you can get in touch with our engineers!

Empfohlene Artikel