Der Messbereich ist der Gesamtbereich, den das Gerät unter Normalbedingungen messen kann. Wenn wir normal sagen, meinen wir keine Überdruckgrenzwerte (OPL) oder maximalen Arbeitsdruck (MWP) oder so etwas. Normalerweise finden wir diesen Bereich auf der Website des Verkäufers. Der Messbereich wird durch die obere Grenze (URL) und den unteren Bereich (LRL) definiert.

Verpassen Sie nicht unseren Artikel über die verwandten Konzepte des Kalibrierungsbereichs und des Instrumentenbereichs.

Differenz zwischen Kalibrierbereich und Messbereich

Wir sollten den Unterschied zwischen Kalibrierbereich und Messbereich beachten. Der Messbereich deckt den Gesamtbereich eines Geräts ab. Möglicherweise benötigen wir jedoch nicht den gesamten Bereich für die von Ihnen durchgeführte Messung. Daher sollten wir das Gerät kalibrieren, um einen Wertebereich innerhalb des Messbereichs abzulesen, und wir nennen dies Kalibrierbereich.

Endress+Hauser
Cerabar PMP75 Digital pressure transmitter with fully welded diaphragm seal for measurement in gases or liquids
in the shop from 1645 €
PMP75

Sehen wir uns das an einem Beispiel an. Wenn Sie sich den Cerabar PMP75 von Endress+Hauser ansehen, wird auf der Website angegeben, dass er Drücke von -1/0 bis 400 bar messen kann (Messbereich). Aber Ihr Prozess variiert nur von 30 bis 100 bar. Also kalibrieren Sie Ihr Gerät so, dass es zwischen 30 bar, Ihrem LRV, und 100 bar, Ihrem URV, anzeigt. Das gibt Ihnen Ihren Kalibrierbereich. Und das war’s dann! Dieser Messbereich muss in der Regel an eine PLC, DCS, etc. gesendet werden. In diesem Fall benötigen wir ein Kommunikationsprotokoll, um es zu senden und sicherzustellen, dass unser System es verstehen kann. Zum Beispiel für einen Analogausgang, der mit 4/20 mA arbeitet.

Konfiguration des Geräts

Wir müssen das Gerät so konfigurieren, dass die Werte 4 und 20 auf den Messbereich der Geräte abgestimmt sind und sicherstellen, dass die SPS die gleichen Werte abgleicht. Andererseits kommt es bei digitalen Protokollen nur darauf an, dass das Gerät und das System die gleiche Sprache “sprechen und verstehen” können, d.h. im gleichen Protokoll arbeiten. Zum Beispiel Ethernet IP, Profinet oder HART. Um mehr über den Messbereich zu erfahren, können Sie sich mit unseren Ingenieuren in Verbindung setzen , und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Empfohlene Artikel