Branchen wie die Lebensmittel- oder Pharmaindustrie haben vielen Vorschriften und Spezifikationen zu folgen. Oft sind diese bestehenden Systeme oder Systemstrukturen Temperatursensoren integriert.

Dies sind die Bereiche, in denen der selbstkalibrierende Temperatursensor TrustSens TM371 besonders nützlich ist. Sie benötigen jedoch auch einen RSG45-Datenmanager (auch als Memograph genannt), um die Daten zu nutzen. Lesen Sie diesen Artikel, um mehr zu erfahren. 

Warum der Endress+Hauser RSG45 Datenmanager?

Für Benutzer, die nicht über eine HART-Karte in ihrem Steuerungssystem verfügen oder die vorhandenen Peripheriegeräte (analog, Feldbusse usw.) nicht ändern können- Wie können sie auf die Kalibrierprotokolle zugreifen und Informationen über den Gerätestatus erhalten? Hier kommt der RSG45 ins Spiel.

Der RSG45 speichert die Kalibrierprotokolle der angeschlossenen TrustSens-Sensoren und stellt diese auf der Website und über einen Webserver zur Verfügung. Im Webserver können Sie nach bestimmten Protokollen suchen und auf Knopfdruck ein Kalibrierzertifikat erstellen. Alle Kalibrierprotokolle haben einen Zeitstempel, der die Suche sehr einfach macht.

Endress+Hauser
Memograph M RSG45 Advanced Data Manager zur Organisation von Prozesswerten
in the shop from 1335 €
RSG45

Visualisierung der vom RSG45 verwalteten Daten

Der RSG45 kann Messwerte und kalibrierte Werte in kundenspezifischen Prozessbildern visualisieren. Sollten die Werte nur in das Steuerungssystem gehen, ist die DIN-Schienenversion des RSG45 (ohne Display) ideal. Die Werte werden dann ausschließlich auf dem Webserver visualisiert.

Systemintegrierung

Der RSG45 liest regelmäßig bis zu vier Messwerte, einschließlich Statusinformationen vom HART-Gerät. Außerdem fungiert er als Gateway zwischen einem PC und einem TrustSens. Das bedeutet, dass Sie Parameter mit dem E+H FieldCare-Bedienwerkzeug auf einem PC setzen können, der mit dem RSG45 über das lokale Netzwerk verbunden ist.

Anzeigewerte des RSG45-Datenmanager

  • Prozesstemperatur
  • Kalibrierungszähler
  • Abweichung in der Kalibrierung
  • Elektronische Temperatur des Geräts

Der RSG45 kann diese Werte visualisieren und per Ethernet, Modbus Profibus oder Profinet in das Steuerungssystem übertragen. Wenn ein TrustSens ein Problem hat, kann es einen Alarm mittels SMS, Relais oder Feldbus-Ausgabe senden.

Wenn z.B. die Temperaturdaten von TrustSens an ein Steuergerät an einem analogen Signal gesendet werden, kann ein in die Schleife integrierter RSG45 automatisch ihre Kalibrierprotokolle auf übergeordnete Systeme übertragen.

Darüber hinaus überwacht er den Gerätestatus des TrustSens-Sensors und meldet an das Steuergerät über die Relaisausgabe. Damit können Sie bis zu 20 TrustSens mit einem RSG45 überwachen. Sie können auch manuell Felddatenmanager (FDM)-Softwarekalibrierungszertifikate auf dem Gerät oder im Web-Server erstellen, basierend auf den gespeicherten Kalibrierprotokollen.

Alternativ kann der RSG45 die Zertifikate generieren und im Kundensystem automatisch in einem Auditarchiv oder einer ähnlichen Datenbank speichern. Die FDM-Software kümmert sich um diesen automatischen Export.

Wenn Sie Zertifikate, sortiert nach Gerätetag oder nur zu ausgewählten Zeiten (wie eine pro Woche) speichern möchten, können Sie dies auch in der FDM einstellen. Mit Hilfe des RSG45 ist die Integration des selbstkalibrierenden Temperatursensors TrustSens ein Einfach und zeitintensive Kalibrierungen und Dokumentationssortierung sind Geschichte.

Schlussnoten über den RSG45-Datenmanager

Der RSG45 bietet Zugriff auf aktuelle Werte, Kurven, Statusinformationen und Kalibrierprotokolle vor Ort und über Web-Server. Darüber hinaus ermöglicht es den automatischen Export von Kalibrierzertifikaten zum Netzwerk und integriert sich problemlos in bestehende Systeme (analog, Ethernet, Feldbusse).

Darüber hinaus können Sie den Gerätestatus und die Alarme über Relais erhalten, und die manipulationssichere Datenspeicherung entspricht FDA-21-CFR11-Regulierungen.

Um mehr über Datenmanager zu erfahren, you can get in touch with our engineers!

Empfohlene Artikel