Die Wahl des genauesten Temperaturmessgerätes oder Temperatursensors hängt immer von dem Prozess ab, für den Sie die Messung benötigen. Ja, wir haben eine breite Palette von Sensoren auf dem Markt und alle haben Vor- und Nachteile.

Weitere Informationen zu Temperatursensoren finden Sie im Visaya-Artikel zu Temperatursensortypen und Anwendungen.

Es gibt keinen „perfekten“ Temperatursensor für alle Anwendungen. Also müssen wir wissen, wie man ein neues Gerät skaliert. Dann haben wir Parameter, um herauszufinden, welche Option kurzfristig oder langfristig zu unseren Bedürfnissen am besten passt.

B+B Thermo-Technik GmbH
PT 100 with connection head MA PT 100 compact thermometer for liquid and gas
in the shop from 24 €
MA1P6200

Wie wählt man die genauesten Temperatursensoren aus?

  • Zunächst einmal hängt der genaueste und zuverlässigste Sensor für Ihre Anwendung von Ihren Prozessanforderungen ab.
  • Kurzfristig haben Thermoelemente und Widerstandstemperaturmessfühler (RTD) ähnliche Genauigkeit.
  • Langfristig hat ein RTD mehr Genauigkeit als ein Thermoelement, weil der Sensor des Thermoelements mit der Zeit abbaut.
  • Die Spezifikation des Schutzrohrs und des Temperatursensors kann die Genauigkeit beeinflussen.
  • Sie erhalten Oberflächen-Temperatursensoren, die heute viel genauer berechnen können als bei ihrer Einführung.
  • Für gewöhnlich bietet ein Infrarot-Thermometer eine Genauigkeit von +-2 Grad Celsius.
  • Der IEC 60751 für RTDs spezifiziert Klassen nach steigender Genauigkeit.
  • Die Genauigkeit von Thermoelementen kann extrem variieren, wobei die speziellen Versionen natürlich am genauesten sind.

Um mehr über Temperatursensoren zu erfahren oder einen Ratschlag einzuholen, welcher Temperatursensor die genaueste Messung für Ihren Prozess liefert, wenden Sie sich an unsere Ingenieure!

Empfohlene Artikel