Endress+Hauser

Nivector FTI26

Kapazität Grenzstanderfassung für alle Arten von pulverförmigen und feinkörnigen Feststoffen in der Lebensmittelindustrie

SKU: FTI26
ab 130,00 € zzgl. MwSt.
Standard Produktionszeit: 14 Werktage

Nivector FTI26

Kapazität Grenzstanderfassung für alle Arten von pulverförmigen und feinkörnigen Feststoffen in der Lebensmittelindustrie

FTI26
Laden...Bitte warten, Produktoptionen werden geladen..
ab 130,00 € zzgl. MwSt.
Standard Produktionszeit: 14 Werktage

Fordern Sie jetzt ein Angebot für dieses Produkt an

Vielen Dank für die Anfrage. Unsere Ingenieure werden sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Sprechen Sie mit einem unserer Ingenieure Chat
  • Kostenlose Lieferung innerhalb EU
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kompetente technische Unterstützung
Haben Sie Fragen?
Ask Alex!
Alex Petrenko Technischer Support-Ingenieur
Kontaktieren Sie uns
Wir beraten Sie gerne

Highlights

  • Prozessanschlüsse: G1" Gewinde, Tri-Clamp 2" via Adapter
  • Temperatur: -20 bis +80 °C
  • Druck: -1 bis +6 bar
  • Internationale Explosionsschutzzertifikate (Staub Ex), Hygienezertifikate

Einsatzbereiche

  • Zur MIN- oder MAX-Detektion in Silos mit pulverartigen oder feinkörnigen Feststoffen, wie Plastikgranulat, Getreide, Zucker, Gewürze, Kaffeepulver, Waschmittel, Holzpellets und Späne

Details

Der Nivector FTI26 ist ein Grenzschalter für Feststoffe in der Lebensmittelindustrie und Anwendungen mit pulverartigen Medien in allen Industrien. Das kapazitive Gerät bietet die beste Ansatz-Performance seiner Klasse und hohe Empfindlichkeit. Alle Industrie-relevanten Zertifikate stehen zur Verfügung. Zudem ist der FTI26 mit IO-Link Kommunikation bereit für die Industrie 4.0.


Mehr Informationen
Allgemeine Informationen
SensorartCapacitive
Prozesstemperatur [°F]-40°F...176°F
Prozesstemperatur [°C]-40°C...80°C
Prozessdruck [Bar]-1 bar...6 bar
Prozessdruck [psi]-14.5 psi...86 psi
Lagerungstemperatur [°C]-25°C ...85°C
Elektrische Daten
StromanschlussM12
Spannungsversorgung [V]12 V...30 VDC
Einschaltverzögerung0,5 s bei Bedecken des Sensors
1,0 s bei Freiwerden des Sensors
IO-Link Kommunikation: 0,3 … 60 s einstellbar
Strom Verbrauch (min/max) [mA]< 20 mA
Eingang/Ausgang
Transmitter-Ausgangsart3- oder 4-Leiter DC-PNP
Kommunikationsprotokoll12 V...30 VDC
IO-Link
Mechanische Daten
Gehäuse / Anschlusskopf-Material316L (1.4404), ECTFE 1) Polycarbonat
Gehäuseschutz/SchutzartIP65/67
IP66/68/69
ProzessanschlussR1 1/2"
Prozessseitige HauptmaterialienPC, ECTFE
"Protektor"
FDA gelistetes Material PBT-GF
(gemäß 21 CFR Part 177.1660)
Zusätzliche Information
Umgebungstemperaturbereich [°C]-20°C...60°C
Umgebungstemperaturbereich [°F]-4°F...140°F
SchockfestigkeitprEN 60068-2-27:2007: a = 300 m/s 2 = 30 g, 3 Achsen x 2 Richtungen x 3 Stöße
x 18 ms
Rüttelfestigkeit EN 60068-2-64:2008: a(RMS) = 50 m/s2, f = 5 … 2000 Hz, t = 3 Achsen x 8 h
VerpolungsschutzJa
ÜberspannungsschutzÜberspannungskategorie II
No questions

Seien Sie der erste, der eine Frage zu diesem Produkt stellt

Fragen und Antworten

No questions

Seien Sie der erste, der eine Frage zu diesem Produkt stellt

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Nivector FTI26
Ihre Bewertung