iTEMP TMT127

DIN-Schienen-Temperaturtransmitter für RTD-Sensor

Highlights
  • Fest eingestellter Temperaturtransmitter zur Umwandlung eines Pt100-Eingangssignal in ein analoges 4...20 mA Ausgangssignal
  • Eingang: Widerstandsthermometer (RTD) Pt100
  • Ausfallinformation bei Fühlerbruch oder Fühlerkurzschluss, konform nach NAMUR NE 43
  • EMV nach NAMUR NE 21, CE
  • GL (Germanischer Lloyd) Schiffsbauzulassung
Beschreibung

Der Transmitter ist für die Umformung des RTD Pt100 Sensorsignal in einem fest eingestellten Messbereich konzipiert. Die Montage erfolgt auf der Hutschiene gemäß IEC 60715 (Gehäusebreite: 22,5 mm). Das standardisierte Ausgangssignal für die Prozessmesstechnik ist das 4…20 mA Signal. Dies bedeutet schnelle und einfache  Temperaturmessung sowie verlässliche und genaue Messwerte für unterschiedlichste Industrie-Anwendungen.

Einsatzbereiche
  • Montage auf Hutschiene

iTEMP TMT127

DIN-Schienen-Temperaturtransmitter für RTD-Sensor

ab 101,00 €
TMT127
Laden... Bitte warten, Produktoptionen werden geladen..
Kostenfreier Versand
Wachsendes Portfolio
30 Tage Rückgaberecht
Standard Produktionszeit: 4-6 Werktage.
inkl. Versandkosten zzgl. MwSt.
Fest eingestellter Temperaturtransmitter zur Umwandlung eines Pt100-Eingangssignal in ein analoges 4...20 mA Ausgangssignal Eingang: Widerstandsthermometer (RTD) Pt100 Ausfallinformation bei Fühlerbruch oder Fühlerkurzschluss, konform nach NAMUR NE 43 EMV nach NAMUR NE 21, CE GL (Germanischer Lloyd) Schiffsbauzulassung

Der Transmitter ist für die Umformung des RTD Pt100 Sensorsignal in einem fest eingestellten Messbereich konzipiert. Die Montage erfolgt auf der Hutschiene gemäß IEC 60715 (Gehäusebreite: 22,5 mm). Das standardisierte Ausgangssignal für die Prozessmesstechnik ist das 4…20 mA Signal. Dies bedeutet schnelle und einfache  Temperaturmessung sowie verlässliche und genaue Messwerte für unterschiedlichste Industrie-Anwendungen.

Montage auf Hutschiene
Mehr Informationen
Allgemeine Informationen
Konfiguration / Betrieb Fixed configuration
Temperaturmessbereich [°C] -200 °C...850 °C
Temperaturmessbereich [°F] -328 °F...1562 °F
Sensorart PT100
Transmittergenauigkeit 0.2 K (0.36 °F) or 0.08%
Lagerungstemperaturbereich [°C] -40 to +100 °C (-40 to 212 °F)
Electrical Data
Strom Verbrauch (min/max) [mA] 3.5 mA...23 mA
Stromanschluss 2 wire
Spannungsversorgung [V] 12 V...35 V
Einschaltverzögerung 4s
Transmitterantwortzeit 1s
Input / Output
Transmitterverkabelung 2 / 3 / 4 wire
Transmitter-Eingabeart 1 x RTD
Transmitter-Ausgangsart 4 to 20 mA
Transmitter Montageart Din rail
Mechanical Data
Schutzart IP20
Gehäuse / Anschlusskopf-Material Housing: PC/ABS, UL 94V0
Additional Information
Umgebungstemperaturbereich [°C] -40 °C...85 °C
Umgebungstemperaturbereich [°F] -40 °F...185 °F
Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) as per EN 61326-1 (IEC 61326) and NAMUR NE 21
Fehlermoduserkennung NAMUR NE 43
Galvanische Trennung Yes
Langzeitstabilität ≤ 0.1 K/year or ≤ 0.05%/year
Verpolungsschutz Yes
Schockfestigkeit 4g / 2 to 150 Hz acc. to IEC 60 068-2-6 xx
Rüttelfestigkeit 4g / 2 to 150 Hz acc. to IEC 60 068-2-6
Certification / Approvals
Gefährliche Zulassungen / Zertifizierung ATEX, FM, CSA,
Andere Zulassungen / Zertifizierungen CE, UL, GL
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:iTEMP TMT127
Ihre Bewertung
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Allgemeine Informationen
Konfiguration / Betrieb Fixed configuration
Temperaturmessbereich [°C] -200 °C...850 °C
Temperaturmessbereich [°F] -328 °F...1562 °F
Sensorart PT100
Transmittergenauigkeit 0.2 K (0.36 °F) or 0.08%
Lagerungstemperaturbereich [°C] -40 to +100 °C (-40 to 212 °F)
Electrical Data
Strom Verbrauch (min/max) [mA] 3.5 mA...23 mA
Stromanschluss 2 wire
Spannungsversorgung [V] 12 V...35 V
Einschaltverzögerung 4s
Transmitterantwortzeit 1s
Input / Output
Transmitterverkabelung 2 / 3 / 4 wire
Transmitter-Eingabeart 1 x RTD
Transmitter-Ausgangsart 4 to 20 mA
Transmitter Montageart Din rail
Mechanical Data
Schutzart IP20
Gehäuse / Anschlusskopf-Material Housing: PC/ABS, UL 94V0
Additional Information
Umgebungstemperaturbereich [°C] -40 °C...85 °C
Umgebungstemperaturbereich [°F] -40 °F...185 °F
Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) as per EN 61326-1 (IEC 61326) and NAMUR NE 21
Fehlermoduserkennung NAMUR NE 43
Galvanische Trennung Yes
Langzeitstabilität ≤ 0.1 K/year or ≤ 0.05%/year
Verpolungsschutz Yes
Schockfestigkeit 4g / 2 to 150 Hz acc. to IEC 60 068-2-6 xx
Rüttelfestigkeit 4g / 2 to 150 Hz acc. to IEC 60 068-2-6
Certification / Approvals
Gefährliche Zulassungen / Zertifizierung ATEX, FM, CSA,
Andere Zulassungen / Zertifizierungen CE, UL, GL
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:iTEMP TMT127
Ihre Bewertung
Fragen und Antworten
Seien Sie nicht schüchtern!