Einige Geräte von Weidmüller bieten die Möglichkeit, sie mithilfe eines DIN-Schienenbusses mit Energie zu versorgen. Wenn Sie jedoch ein sauberes Design benötigen, um ein Weidmüller-Produkt, wie z.B. eines der Produkte, die wir hier bereits besprochen haben, zu betreiben, dann bietet der ACT20-FEED-IN-BASIC-S von Weidmüller eine saubere Lösung zur Versorgung mehrerer Geräte gleichzeitig.

In diesem Artikel besprechen wir die Plug-and-Play-Lösung, die das Gerät anbietet, und wie Sie es in einem neuen Projekt anwenden können.

Was ist das?

In der Regel, wenn Sie eine Tafel haben, dann verwenden die meisten Produkte darauf die DIN-Schiene für die Installation. Buchstäblich alles von einer einfachen Kabelverbindung bis hin zu mehreren Transmitter- und Energieversorgungstypen kann das gleiche Installationskonzept haben.

Weidmüller
ACT20-FEED-IN-BASIC-S Stromversorgungsadaptermodul zur seperaten Einspeisung und Verteilung der Versorgungsspannung
in the shop from 72 €
1282490000

Die Geräte werden jedoch über die Standard-Energieversorgungsinstallation versorgt, mit einer Menge von Drähten, die diese Energie verteilen. Im Allgemeinen haben Sie Unmengen von Kabeln und Drähten, um die Signale und die Energie dorthin zu leiten, wo sie hinmüssen.

Was, wenn Sie die Installation vereinfachen und die Anzahl der Kabel reduzieren könnten? Der ACT20-FEED von Weidmüller erhält 24 Volt von der Energieversorgung und wandelt sie für den DIN-Schienenbus um. Das bedeutet, dass jedes Gerät, das das gleiche Energiekonzept verwendet, mithilfe dieses Geräts einfach Energie durch den DIN-Schienenbus ziehen kann.

Was kann das Gerät?

Wenn Sie möchten, dass alle Ihre Weidmüller-Geräte mit dem DIN-Schienenbus versorgt werden, dann kann das ACT20-FEED es für Sie einrichten.

Das Modul nimmt das Eingangssignal, eine Energieversorgung von 24 Volt Gleichstrom (+-30 Prozent) und eine maximale Stromstärke von 2,5 Volt Wechselstrom und überbrückt sie über den DIN-Schienenbus.

Beachten Sie, dass das ACT20-FEED-IN-BASIC-S die Grundausführung ist. Andere Versionen wie die ACT20-FEED-IN-PRO-S können Fehler erkennen und Warnungen über die Statusausgabe senden.

Im Allgemeinen ist dieses Modell super einfach. Es hat eine sehr kompakte Größe, 114,3 mm x 6,1 mm x 112,5 mm, und eignet sich damit für viele Anwendungen. Es ist jedoch ein ziemliches Nischenprodukt und funktioniert nur für bestimmte Arten von Geräten.

Wann brauche ich das?

Wenn Sie eine kompakte Installation mit Weidmüller-Produkten wünschen, kann das ACT20-FEED-IN-BASIC-S eine Brücke schaffen, um gleichzeitig mehrere Weidmüller-Geräte zu versorgen.

Hier haben wir weitere Details zu diesem Modell:

  • Eingangsversorgungsspannung: 24 VDC +-30 %
  • Max. Eingangsstrom: 2,5 ADC
  • Ausgang: entspricht dem Eingang
  • Abmessungen: 114,3 mm x 6,1 mm x 112,5 mm
  • Schutzklasse: IP 20
  • Betriebstemperatur: -20 bis 60 °C

Schlussfolgerung

Wenn Sie ein großer Weidmüller-Fan sind und alle Ihre Lieblingsprodukte möchten, dann sollten Sie sich das ACT20-FEED-IN-BASIC-S ansehen!

Um mehr über Produkte dieser Art zu erfahren, you can get in touch with our engineers!

Empfohlene Artikel