Produkt-Rezension: EcoMeter S von E-Sensorix

Füllstand Produkt-Rezension

Produkt-Rezension: EcoMeter S von E-Sensorix

Heute starten wir eine Reihe von Testberichten über Geräte, die kleine und mittlere Unternehmen verwenden können. Moment mal! Falls Sie sich gerade groß in Szene setzen und ein Gerät zu Ihrem Prozess passt, dann nichts wie ran!

Hier haben wir das EcoMeter S, einen Füllstandtransmitter mit Fernanzeige, von E-Sensorix. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen und versuchen, die Vor- und Nachteile dieses Gerätes aufzudecken. Bleiben Sie bei mir und wir werden es gemeinsam herausfinden!

Disclaimer: Diese Produktbewertung untersucht nur die Eigenschaften, nicht die Leistung. Wenn Sie dieses Gerät benutzt haben, können Sie Ihre Erfahrungen gern in den Kommentaren mitteilen. Dieser Inhalt dient dem Zweck der Information, wenn Sie ein neues Gerät möchten.

Was hast du da?

Lassen Sie uns zunächst über das Design des Geräts sprechen. Das EcoMeter S läuft auf ein Sensor+Funkmodul und eine Fernanzeige hinaus. E-Sensorix ist es gelungen, diese Komponenten in einem kompakten Gerät auf den Markt zu bringen, mit einem anderen Design als das der meisten gängigen Geräte.

Mit freundlicher Genehmigung von E-Sensorix

Die Konfiguration sieht einfach aus, aber zuerst müssen Sie den Sensor mit dem Display verbinden. Sie brauchen bloß “mehr lernen”auf dem Monitor wählen und stellen dann den Sensor daneben. Warten Sie ein bisschen und… erledigt! Das ist doch kinderleicht!

Das Display hat ebenfalls eine einfache lokale Einstellung. Zuerst geben Sie eines von drei Formaten für den Tank ein. Dann addieren Sie das Tankvolumen, die Höhe und die Kosten pro Liter. Zum Schluß aktivieren Sie den Alarm. Und das wäre jetzt auch erledigt! Das Display zeigt Ihnen die Raumtemperatur, einen Bargraph des Füllstandes und die volle Kapazität in Litern oder Prozent an.

Was kann es tun?

Das EcoMeter S misst den Füllstand nach dem Ultraschall-Arbeitsprinzip genannt Laufzeit-Verfahren. Mehr dazu erfahren Sie hier. Es misst hauptsächlich Füllstände in Fässern, Wassertanks und Zisternen bis zu 19. 999 Liter Volumen und drei Meter Höhe.

Der Sensor und das Display kommunizieren drahtlos, sie dürfen also nicht weiter als 150 Meter voneinander entfernt sein. Beachten Sie, dass dieses Gerät keinen Ausgang vom Display zur Steuerung hat. Aber wenn Sie eine einfache Füllstandsüberwachung benötigen, dann eignet sich das S tadellos.

Mit freundlicher Genehmigung von E-Sensorix

Das Gerät ist standardmäßig auf eine Aktualisierungsrate von 30 Minuten eingestellt. Wenn Sie ein schnelleres Update brauchen, dann müssen Sie es auf Schnellmodus einstellen. Das Update findet statt, wenn sich der Füllstand um drei Zentimeter pro Minute verändert.

Sie können mit dem Sensor integriert oder extern arbeiten. Ihre Anwendung könnte jedoch für ein besseres Signal eine externe Anwendung benötigen. Diese externe Installation erfordert ein ein bis zu neun Meter langes Kabel. Dennoch können Sie das Funkmodul einfach an einem besseren Ort installieren, um ein gutes Signal weit weg vom Sensor zu erhalten.

Warum sollte mich das interessieren?

Trotz seiner Einfachheit kann das EcoMeter S in eine Vielzahl von Prozessen passen. Nein, Sie können das Gerät nicht in ein Steuerungssystem integrieren, da es einen begrenzten Bereich und kein Ausgangssignal hat. Aber es gibt Ihnen eine Menge Daten und eine super-einfache Konfiguration.

Mit freundlicher Genehmigung vonE-Sensorix

Der Sensor hat ein Balkendiagramm, um den Füllstand im Feld anzuzeigen und Fehlersymbole. Er wird mit Batterien betrieben, die eine Lebensdauer von bis zu fünf Jahren haben sollten. Der Schnellmodus kann diese Lebensdauer jedoch beeinflussen.

Schließlich hat er eine Genauigkeit mit +-2 Zentimetern von 12 Zentimetern bis zu drei Metern. Für ein preisgünstiges Gerät ist das angemessen und der Hersteller behauptet, es habe eine bessere Genauigkeit als ähnliche Lösungen auf dem Markt.

Fazit

Im Allgemeinen haben Sie hier ein rentables, aber hervorragendes Gerät.
Seine Genauigkeit und die einfache Benutzeroberfläche machen es attraktiv. Aber Sie müssen Ihre Anwendung überprüfen, um zu sehen, ob die Fernbedienung auch ohne Integration ausreichend sein kann. Dort drüben auf der rechten Seite finden Sie ähnliche Geräte, wenn Sie einen Preisvergleich machen möchten.

 

Ähnliche Tags: Deutsch E-Sensorix EcoMeter S Füllstand Geräte German Intermediate Messungen Produkt-Rezension Rezension Ultraschall-Füllstandmessgeräte
Kommentare
Produkt-Rezension: EcoMeter S von E-Sensorix
Einkaufsführer: KROHNE OPTIMASS 7400 und Proline Promass I 300
Produkt-Rezension: Ecofrog von E-Sensorix
Produkt Rezension: EcoCloud Ultraschall-Füllstandssensor von Proteus
5 kostengünstige Füllstandstransmitter, die Sie kennen sollten!
Zeige ähnliche Produkte