Was sind DIN und JIS? Dies sind die verschiedenen Arten von Standardisierungen, die für RTD verwendet werden können.  Zum Einen ist DIN die Kurzform des Deutschen Instituts für Normung. Andererseits steht JIS für Japanese Industrial Standards. Wenn Sie einen neuen Widerstandstemperatur-Detektor (RTD) von einem Hersteller kaufen, können Sie zwischen DIN- und JIS-Standards wählen. Wenn Sie anschließend einen Temperaturtransmitter oder ein Steuerungssystem konfigurieren, müssen Sie wissen, welcher Standard Ihrem Sensor folgt.

Endress+Hauser
Easytemp TSM487 Modulares RTD Thermometer
in the shop from 154 €
TSM487

Wenn wir über den JIS-Standard sprechen, beträgt der Temperaturkoeffizient 0,003916 Ohm pro Grad Celsius. Die DIN-Norm hat einen Wert von 0,00385. Beide Kalibrieren auf 100 Ohm bei 0 Grad Celsius (32 Grad Fahrenheit). Stellen Sie vor der Konfiguration sicher, dass Sie den richtigen Temperaturkoeffizienten für Ihren Standard haben. Denken Sie auch daran, dass der Markt mehr Standards hat als diese beiden.

Um mehr über solche Standards zu erfahren, fragen Sie gerne unsere Ingenieure!

Empfohlene Artikel